AZUBIYO Logo

Typische Aufgaben im Assessment-Center

Gruppendiskussion

Die Gruppendiskussion findet zusammen mit den anderen Kandidaten statt. Dabei sollst du deine Meinung zu einem bestimmten Thema äußern. Manchmal werden auch verschiedene Rollen verteilt, so dass du für einen bestimmten Standpunkt Argumente liefern musst.

In der Gruppendiskussion soll beispielsweise dein Durchsetzungsvermögen getestet werden, aber auch dein Umgang mit anderen Argumenten und dein Verhalten in der Gruppe. Ein Beispiel für ein Thema in der Gruppendiskussion wäre zum Beispiel: „Vor- und Nachteile von Schuluniformen“.

Rollenspiel

Im Rollenspiel spielst du eine schwierige Situation aus dem Berufsalltag nach und schlüpfst dafür in eine bestimmte Rolle. Zum Beispiel sollst du als Chef ein Gespräch mit einem Mitarbeiter führen und mit ihm über seine schlechten Leistungen sprechen.

Beim Rollenspiel wird getestet, wie du mit schwierigen Situationen umgehst. Als Chef solltest du beispielsweise konsequent, aber auch fair bleiben. In der Rolle als Angestellter ist es wichtig, Kritik anzunehmen. Bei nicht gerechtfertigter Kritik darf die Schuld nicht auf andere geschoben werden. Versuche, immer selbstsicher zu bleiben und dich nicht von deinen Gefühlen mitreißen zulassen.

Kurzvortrag

Du erhältst ein Thema, zu dem du innerhalb von 5 bis 10 Minuten einen kurzen Vortrag vorbereiten sollst. Das Thema ist meistens so allgemein, dass man kein Fachwissen dafür braucht. Dir fällt also sicher irgendetwas dazu ein. Manchmal dürfen sich die Bewerber auch eigene Themen ausdenken.

Postkorbübung

Bei der Postkorbübung erhältst du etwa 20 Dokumente bzw. Briefe. Diese müssen in kurzer Zeit nach ihrer Wichtigkeit sortiert und abgearbeitet werden. Was sollte zuerst bearbeitet werden? Was ist unwichtig und kann warten? Diese Aufgabe ist sehr stressig und soll zeigen, wie gut du mit Stresssituationen umgehen kannst und ob du gut im Organisieren bist. Manchmal werden extra noch zusätzliche Störungen erzeugt, zum Beispiel durch Telefonate oder zusätzliche Dokumente, um dich noch stärker zu verunsichern.

Fragebögen und Wissenstest

Oft werden in ACs auch kleinere Wissenstests gemacht, in denen du deine Allgemeinbildung in Mathe, Deutsch oder anderen Bereichen zeigen sollst. Ein typisches Denkspiel findest du hier: Zwergen-Denkspiel. Kommst du auf die Lösung?

Weitere Infos und Beispiele findest du im Abschnitt zum Einstellungstest. Im Download-Bereich kannst du dir Aufgaben zum Üben ausdrucken.

Abschlussgespräch

Am Ende des Assessment-Centers findet ein abschließendes Gespräch statt. Hier erfährst du, wie du abgeschnitten hast und welchen Eindruck du auf die Assessoren gemacht hast. Es könnte auch sein, dass du nach deinen eigenen Eindrücken gefragt wirst und wie du deine Leistung einschätzt.

Zum nächsten Schritt

 

Bildnachweis: „Sitzende junge Frau mit grauem Blazer" © Ampyang / Shutterstock.com