AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Betriebswirt allg. Betriebswirtschaft – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Betriebswirt/in allg. Betriebswirtschaft. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format herunterladen.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreibengehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Betriebswirt/in allg. Betriebswirtschaft über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Berufsbild und nutze diese Infos in deinem Anschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit diesem Ausbildungsberuf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Betriebswirtin Betriebswirtschaft

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Betriebswirtin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

durch die Stellenbörse AZUBIYO bin ich neugierig auf Sie geworden und bewerbe mich für eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen ab September.
 
Die Ausbildung zum Betriebswirt öffnet viele Türen. Ich interessiere mich aber am meisten für den Bereich Marketing, da ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeite und meine kommunikativen Fähigkeiten auch beruflich nutzen will. Außerdem bin ich ein sehr selbstständiger Mensch und freue mich immer über neue Herausforderungen.
 
Derzeit besuche ich das Karl-Friedrich-Gymnasium in Stuttgart, an dem ich in einigen Monaten mein Abitur mit voraussichtlich sehr gutem Erfolg absolvieren werde. Mein aktueller Notendurchschnitt liegt bei 1,5 und meine stärksten Fächer sind Deutsch und Mathematik. Seit der 8. Klasse bin ich zudem Mitglied der Mathe-AG unserer Schule. Außerdem macht mir die Zusammenarbeit mit anderen viel Spaß. Als Schülersprecherin bin ich sehr aktiv am Alltag unserer Schule beteiligt und arbeite viel mit Lehrern und Schülern zusammen.
 
Ich möchte in Ihrer Agentur meine Ausbildung machen, da Sie ein sehr großes Unternehmen sind und mir dadurch Einblicke in komplexe Kommunikationsabläufe geben können. Vor allem die Bereiche klassische Werbung, Event- und Messeplanung interessieren mich sehr.
 
Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Bewerbungsgespräch.
 

Mit freundlichen Grüßen
 
Lisa Lange


 

Bildnachweis: „Geschäftsmann im Büro" © lev dolgachov / Fotolia