AZUBIYO Logo

Kaufmann im Gesundheitswesen – Bewerbung

Hier siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen. Nutze die Vorlage und lass dich inspirieren. Eine Anleitung zum Anschreiben kannst du dir einfach als pdf-Format herunterladen.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Kaufmann im Gesundheitswesen über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und verwende diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Beruf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Kaufmann im Gesundheitswesen

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Kaufmann im Gesundheitswesen. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Ausbildungsbörse AZUBIYO bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen.

Der Beruf des Kaufmanns im Gesundheitswesen interessiert mich, da ich meine Stärken im wirtschaftlichen Bereich beruflich nutzen möchte und mir der direkte Kontakt zum Kunden wichtig ist. Ich finde es ansprechend, einen Beitrag im Gesundheitswesen leisten zu können und durch meine Tätigkeit anderen Menschen zu helfen.

Derzeit besuche ich das Thomas-Südhof-Gymnasium in Oldenburg, wo ich in einigen Monaten meine allgemeine Hochschulreife erwerben werde. Mein aktueller Notendurchschnitt liegt bei 2,5 und meine stärksten Fächer sind Wirtschaft/Recht und Deutsch. In meiner Freizeit bin ich leidenschaftlicher Ornithologe und beschäftige mich mit der Analyse und sorgfältigen Archivierung von Vogelfedern. Mir gefällt es mir neues Wissen anzueignen und von Anderen, auch mittels konstruktiver Kritik, zu lernen.

Ich möchte meine Ausbildung bei Ihnen beginnen, da Sie zusätzlich zur Berufsschule regelmäßig betriebsinternen Unterricht anbieten, was mich optimal auf meine Abschlussprüfung vorbereitet. Außerdem ist Ihr Institut an der Entwicklung neuer Technologien beteiligt und kann mir spannende Einblicke im Bereich Gesundheitswesen bieten.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen

Jerome Baumann


 

Bildnachweis: „Frau mit Aktenordnern" © contrastwerkstatt / Fotolia