AZUBIYO Logo

Mediengestalter Digital und Print – Ausbildung & Beruf

Als Urvater dieses Ausbildungsberufes gilt Johannes Gutenberg, der 1455 den Buchdruck revolutionierte, indem er bewegliche und wiederverwendbare Lettern verwendete.

Was macht ein Mediengestalter Digital und Print?

Heute entwerfen und gestalten Mediengestalter für Digital und Print Multimediaprodukte. Sie erstellen dabei nicht mehr nur gedruckte, sondern auch digitale Informationsmittel aus verschiedenen Medien, wie z.B. Texten, Bildern oder Grafiken. Du kannst deine Ausbildung entweder im Fachbereich Beratung und Planung, Gestaltung und Technik oder Konzeption und Visualisierung absolvieren.

Im Bereich Beratung und Planung erfährst du, wie man Kunden richtig betreut, welche Kommunikationsregeln man dabei beachten sollte und wie ein Projekt gut geplant und präsentiert wird. In der Fachrichtung Gestaltung und Technik lernst du, Bilder und Grafiken evtl. mit Hilfe von spezieller Software zu bearbeiten und Produktionsanlagen sachgemäß zu warten. Bei einer Ausbildung mit dem Schwerpunkt auf Konzeption und Visualisierung steht im Vordergrund, Bilder auszuwählen, Layouts zu entwerfen und Diagramme oder Illustrationen zu erstellen.

Nach deiner Ausbildung kannst du je nach Ausbildungsschwerpunkt z.B. in Werbeagenturen, Druckereien, Verlagen oder bei Film- und Fernsehanstalten arbeiten.

Art der Ausbildung

dual (Berufsschule und Betrieb)

Dauer der Ausbildung

3 Jahre, Verkürzung auf 2-2,5 Jahre möglich

Zuständige Stelle

IHK, HWK

Schulische Voraussetzungen

Rein rechtlich gibt es keine schulischen Voraussetzungen für den Beruf Mediengestalter für Digital und Print. In der Vergangenheit hatten knapp zwei Drittel der Azubis (Fach-)Abitur, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erhoben hat. Weniger als ein Viertel der Ausbildungsanfänger wurde mit Realschulabschluss, ein sehr geringer Prozentsatz mit Hauptschul- oder ohne Schulabschluss eingestellt.

Quelle: Datensystem Auszubildende (http://www.bibb.de/dazubi)

Wie gut passt dieser Beruf zu dir? Jetzt Eignung testen!

Bildnachweis: „Farbeimer und Farbübersicht" © REDPIXEL.PL / Shutterstock.com