AZUBIYO Logo

Content Manager / Content Managerin
Gehalt & Verdienst

Content Manager / Content Managerin
Content Manager / Content Managerin

Wie hoch das Content Manager Gehalt in der Ausbildung, als Berufseinsteiger und mit Erfahrung ausfällt, das erfährst du hier. Ebenso erfährst du, welche Faktoren dein Einkommen beeinflussen und wo du das höchste Gehalt erhältst.

Das Content Manager Gehalt in der Ausbildung

Für den Beruf Content Manager gibt es bisher keine einheitliche Ausbildung. Der Weg in diesen Beruf führt über ein Studium oder eine Ausbildung. Im Falle eines Studiums erhältst du für deinen Weg zum Content Manager kein Gehalt. In der Ausbildung bekommst du eine Ausbildungsvergütung.

In der Ausbildung zum Redakteur liegt dein Gehalt beispielsweise bei 900 bis 1.100 Euro brutto im Monat. In unserer Berufsübersicht findest du zahlreiche Ausbildungsberufe und die entsprechende Vergütung in der Ausbildung. Diese Werte kannst du zur Orientierung nutzen.

Was verdient ein Content Manager als Berufseinsteiger?

Dein Gehalt als Content Manager direkt nach der Ausbildung oder dem Studium hängt von verschieden Faktoren ab. Mit einem Studium hast du beispielsweise Chancen auf ein höheres Gehalt. Doch nicht nur dein gewählter Weg hat einen Einfluss darauf, wie viel du als Content-Manager verdienst. Einen großen Einfluss haben deine persönliche Erfahrung und Fähigkeiten, denn mit entsprechendem Know-How kannst du ein höheres Einstiegsgehalt erhalten.

Als Einstieg kannst du mit einem Content-Manager Gehalt von 2.200 bis 2.500 Euro im Monat rechnen. Natürlich kann das Einkommen in großen Unternehmen höher ausfallen. In kleineren Agenturen ist auch ein geringeres Gehalt möglich. Außerdem hängt dein Gehalt als Content Manager davon ab, welche Aufgaben du als Einsteiger übernehmen kannst. Je mehr Aufgaben du eigenständig bearbeitest, desto höher ist dein Gehalt.

Gehalt in den Bundesländern

Neben deinen Erfahrungen und der Unternehmensgröße gibt es andere zahlreiche Faktoren, die dein Gehalt beeinflussen. Hierzu gehört beispielsweise das Bundesland, in dem du arbeitest. Besonders gute Chancen auf ein hohes Einkommen hast du im Süden von Deutschland. Allerdings liegen deine Kosten für beispielsweise die Miete in diesen Bundesländern höher. 

Mit einem durchschnittlichen Content Manager Verdienst kannst du in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Bremen und im Saarland rechnen. Etwas geringer fällt das monatliche Gehalt als Content Manager in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg aus. Deinen Arbeitsort solltest du jedoch nicht nur in Abhängigkeit von deinem möglichen Einkommen wählen. Vielmehr sollten das Unternehmen und die Stadt zu dir und deinem Lebensstil passen.

Was verdient ein Content Manager im Beruf?

Nach kurzer Zeit kommst du fest im Berufsleben an und übernimmst deine Aufgaben eigenständig. Durch deine Erfahrung als Content Manager kannst du mit der Zeit mehr Aufgaben übernehmen. Nach etwa 3 Jahren bist du schließlich kein Berufseinsteiger mehr und das zeigt sich in deinem Verdienst als Content Manager.

Dein durchschnittliches Content Manager Gehalt liegt nach 3 Jahren bei durchschnittlich 3.200 Euro brutto im Monat.

Wie viel du als Content-Manager verdienst, ist aber auch von dem Unternehmen abhängig. In einem großen Unternehmen kannst du mit Berufserfahrung ein Content Manager Gehalt von 4.000 Euro und mehr im Monat erhalten. Tendenziell erhältst du in kleineren Agenturen ein geringeres beziehungsweise durchschnittliches Gehalt.

Weitere Infos

Bildnachweis: „Content Managerin bei der Arbeit" © insta_photos - stock.adobe.com