AZUBIYO Logo

Kaufmann für Büromanagement – Bewerbung

Hier siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Kaufmann/-frau für Büromanagement. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format herunterladen.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Kaufmann für Büromanagement über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit diesem Beruf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Kauffrau für Büromanagement

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Kauffrau für Büromanagement. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

auf dem Ausbildungsportal AZUBIYO bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement aufmerksam geworden und bewerbe mich auf diese Position.

Als Kauffrau für Büromanagement hat man die Büroorganisation im Griff. Ich weiß, dass man sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten ausübt und gute Chancen am Arbeitsmarkt hat, da immer jemand gebraucht wird, der die Büroorganisation meistert. Bei der Büromanagement AG & Co. KG möchte ich das sein.

Derzeit besuche ich die 10. Klasse der Anna-Friedel-Schule in Erfurt und werde im Juni meinen Realschulabschluss machen. Während meiner Schulpraktika im Einzelhandel hat mir die Arbeit im Büro am meisten Spaß gemacht. Das Erstellen von Dienstplänen, der Einsatz am Kassensystem und der direkte Kundenkontakt waren für mich die interessantesten Aufgaben. Mir liegen das Organisieren und der Umgang mit Menschen. In meiner Freizeit gebe ich Nachhilfe für Deutsch. Dort muss ich gut organisiert sein, damit sich die Termine nicht überschneiden. Auch ist es wichtig einen guten Draht zu den Schülern aufzubauen.

Ich möchte meine Ausbildung bei Ihnen absolvieren, weil Sie Ihren Auszubildenden zusätzlich zu einer inhaltlich spannenden Ausbildung auch ein Sportprogramm, ein Jobticket für den Nahverkehr und einen Zuschuss für das Kantinenessen bieten.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Samina Lorenz


 

Bildnachweis: „Frau am Telefon" © contrastwerkstatt / Fotolia