AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Pferdewirt – Bewerbung

Im Folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Pferdewirt/in. Nutze die Vorlage und lass dich inspirieren. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben  gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Pferdewirt/in über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und benutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf beschäftigt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Pferdewirtin

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Pferdewirtin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Ausbildungsbörse AZUBIYO bin ich auf Ihren Reitstall aufmerksam geworden und bewerbe mich hiermit um einen Ausbildungsplatz als Pferdewirtin in der Fachrichtung Klassische Reitausbildung.

Seit meiner Kindheit ziehen mich Pferde an und ich nehme deshalb schon seit 6 Jahren regelmäßig Reitunterricht. Am Beruf Pferdewirt gefällt mir besonders der enge Kontakt zu den Tieren sowie zu den Menschen und dass man sich viel im Freien aufhält. Der Fachbereich „Klassische Reitausbildung“ passt ideal zu mir, da ich beruflich gerne Pferde und Schüler im Dressur- und Springreiten ausbilden möchte.

Momentan besuche ich die 12. Klasse des Erich-Kästner-Gymnasiums in Ulm. Dort bereite ich mich auf das Abitur vor, das ich voraussichtlich mit gutem Erfolg abschließen werde. Mein aktueller Notendurch­schnitt liegt bei 2,3 und zu meinen besten Fächern zählen Mathematik, Deutsch und Biologie. Dreimal die Woche kümmere ich mich im Reitstall intensiv um mein Pflegepferd. Da ich ab und zu auch bei Stallarbeiten aushelfe, bin ich mit sämtlichen Aufgaben, die in einem Pferdebetrieb anfallen, wohlvertraut.

Vor 3 Jahren begleitete ich im Rahmen eines Berufspraktikums einen Kinderreitkurs. Den Kindern die Freude am Umgang mit Pferden und erste Erfahrungen im Sattel zu vermitteln hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich konnte dabei beweisen, dass ich Reitschüler fachgerecht anweisen und Verantwortung übernehmen kann.  

Am Meixner-Hof gefallen mir vor allem die vorbildliche Pferdehaltung sowie die Vielfalt an Angeboten für Freizeit- und Turnierreiter. Sehr gerne möchte ich Sie als Auszubildende dabei unterstützen.

Ich freue mich darauf, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.


Mit freundlichen Grüßen

Jana Albus


Bildnachweis: „Pferde" © acceptfoto / Fotolia