AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Touristikassistent – Bewerbung

Hier siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Touristikassistent/in. Nutze die Vorlage zur Inspiration. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem downloaden.

Wie du eine Bewerbung erstellst, erfährst du in unserem Bewerbungstutorial. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto (freiwillig!!) zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Touristikassistent/in über die Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Infos in deinem Anschreiben. Die Firma sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf beschäftigt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Touristikassistentin

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Touristikassistentin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Firma AZUBIYO bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung zur Touristikassistentin.

Für den Beruf der Touristikassistentin habe ich mich entschieden, da ich sehr kontaktfreudig bin und ein Alltag mit Kundenkontakt mir viel Spaß machen würde. Zudem war Reisen schon immer eines meiner Hobbys und diese Ausbildung ist die Chance mein Hobby mit in den Berufsalltag zu nehmen.

Zurzeit besuche ich das Werner-von-Siemens-Gymnasium in Hannover, das ich im Sommer mit voraussichtlich gutem Erfolg mit dem Abitur abschließen werde. Mein aktueller Notendurchschnitt liegt bei 1,7. In meinem Schülerpraktikum bei einem lokalen Reisebüro in der 9. Klasse konnte ich bereits erste Einblicke in die Branche gewinnen. Derzeit plane ich für fünf meiner Freundinnen und mich einen vierwöchigen Trip durch Schottland im Anschluss an unseren Abschluss und lerne dabei aktiv, welche Aspekte man bei der Organisation einer solchen Reise beachten muss.

Ich möchte die Ausbildung zur Touristikassistentin an Ihrer Schule absolvieren, da sie landesweit einen sehr guten Ruf genießt und durch interessante Praktikumsstellen viele Einblicke ins Berufsfeld bieten kann.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Johanna Weber


Bildnachweis: „Globusse" © milosluz / Fotolia