AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Wasserbauer – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Wasserbauer/in. Nutze die Vorlage und lass dich inspirieren. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Wasserbauer/in über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und verwende diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Wasserbauer

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Wasserbauerin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

auf dem Ausbildungsportal AZUBIYO bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zum Wasserbauer aufmerksam geworden und bewerbe mich auf diese Position.

Dieser Beruf interessiert mich, da ich gerne eine verantwortungsvolle Tätigkeit ausüben möchte und mich die Schifffahrt persönlich anspricht. Außerdem finde ich es gut, dass man an unterschiedlichen Orten und auch viel im Freien arbeiten kann und auch auf Dienstreisen ist.

Derzeit besuche ich die Hellmuth-Hertz-Realschule in Göttingen im naturwissenschaftlichen Zweig, wo ich in einigen Monaten mit voraussichtlich gutem Erfolg meinen Abschluss absolvieren werde. Meine besten Fächer sind Mathematik und Chemie und mein Notendurchschnitt liegt aktuell bei 2,3. Im Fach Werken habe ich den Schulwettbewerb mit meinem Projekt zum Bau eines Holzschiffes für die Aula gewonnen. In meiner Freizeit trainiere ich in einer Segelmannschaft, mit der ich schon zusammen einige Siege auf regionaler Ebene feiern konnte.

Für Ihr Unternehmen habe ich mich entschieden, da Sie als öffentliches Amt großen Einfluss auf die Branche haben und zahlreiche Projekte betreuen. Zusätzlich können Sie mir die Möglichkeit bieten, nach meiner Ausbildung den Arbeitsort zu wechseln.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.


Mit freundlichen Grüßen

Paul Pietschmann


 

Bildnachweis: „Binnenschiff auf dem Kanal" © Otto Durst / Fotolia