AZUBIYO Logo

Dolmetscher / Übersetzer – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Dolmetscher / Übersetzer. Nutze die Vorlage und lass dich inspirieren. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto (freiwillig!!) zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Dolmetscher / Übersetzer über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und verwende diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Dolmetscher / Übersetzer

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Dolmetscher / Übersetzer. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Ausbildungsbörse AZUBIYO habe ich von der Lingua Akademie erfahren. Hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen für eine Ausbildung zum Übersetzer für die Fremdsprachen Spanisch und Englisch sowie das Fachgebiet Wirtschaft ab September 2016.

Die Familie meines Vaters stammt aus Andalusien, weshalb ich schon von klein auf eine besondere Ver­bindung zur spanischen Kultur und Sprache habe. Mein Interesse für Englisch hat im Laufe der Schulzeit immer mehr zugenommen, besonders durch einen 3-wöchigen Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Edinburgh. Auch beruflich möchte ich mich sehr gerne mit diesen zwei faszinierenden Spra­chen befassen. Für die Zukunft strebe ich eine Tätigkeit als Übersetzer im Ausland an.

Momentan bin ich Schüler am Gymnasium Forchheim, wo ich im Sommer mit voraussichtlich gutem Erfolg die Allgemeine Hochschulreife erwerbe. Zu meinen Lieblings­fächern zählen meine Fremdsprachen, Deutsch sowie Wirtschaft und Recht. Mein aktueller Notenschnitt liegt bei 2,1.

Das besondere Charisma des Spanischen und die Ausdrucksvielfalt im Englischen begeistern mich. Beide Sprachen beherrsche ich fließend in Wort und Schrift. Bei der Vorbereitung von Arbeiten und Referaten für die Schule habe ich festgestellt, dass ich viel Spaß daran habe, Recherche zu einem bestimmten Themengebiet zu betreiben und mich ganz zu vertiefen. Dabei arbeite ich gerne selbstorganisiert und eigenverantwortlich.

Die Lingua Akademie Bamberg genießt einen hervorragenden Ruf. Für die Ausbildung zum Übersetzer ist es bei Ihnen möglich, mein Wunsch-Fachgebiet Wirtschaft in Kombination mit meinen zwei Fremdsprachen zu wählen. Dazu kommt, dass die Akademie nur wenige Kilometer von meinem Wohnort entfernt ist, sodass ich pendeln kann. 

Ich freue mich schon darauf, mich Ihnen persönlich vorstellen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Julian Fernandez