WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Gebäudereiniger
Bewerbung

14 freie Stellen
Ausbildung Gebäudereiniger
Ausbildung Gebäudereiniger

Im Folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Gebäudereiniger/in. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Gebäudereiniger über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf beschäftigt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Gebäudereiniger Muster (Word)

Bewerbungsschreiben Gebäudereiniger Anleitung (PDF)

Bewerbungsschreiben Gebäudereiniger

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Gebäudereiniger. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

auf dem Ausbildungsportal AZUBIYO bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zum Gebäudereiniger aufmerksam geworden.

Ich möchte diesen Beruf ausüben, da ich ein sehr ordentlicher und reinlicher Mensch bin. Diese Eigenschaften sind für einen Gebäudereiniger besonders wichtig. Zudem möchte ich einer körperlichen Tätigkeit nachgehen.

Bei einem Schulpraktikum in den letzten Ferien konnte ich bereits erste Erfahrung in dem Reinigungsunternehmen „Blitzblank“ sammeln. Dort durfte ich vor allem in Bürogebäuden bei der Fußbodenreinigung und bei der Reinigung von Außenwänden mittels eines Hochdruckreinigers helfen. Daher kenne ich in groben Zügen die Arbeitsbedingungen eines Gebäudereinigers und weiß, dass auch unterschiedliche Wetterbedingungen die Arbeit erschweren können. Ich konnte in diesem Zeitraum auch über das Thema Sicherheit lernen, z.B. welche Vorschriften für die Arbeit auf Gerüsten und Leitern einzuhalten sind. Ich besuche im Moment die 9. Klasse der Theodor-Wuppermann-Hauptschule in Leverkusen und werde in einigen Monaten meinen Qualifizierenden Hauptschulabschluss absolvieren.

Meine Ausbildung möchte ich in Ihrem Unternehmen beginnen, da Sie mit über 60 Niederlassungen das größte Unternehmen für Gebäudereinigung in Deutschland sind. Außerdem können Auszubildende der „Gebäudereinigung PartG“ Einblicke in Spezialgebiete wie die Reinigung von Krankenhäusern und Kliniken erhalten.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen

Mattis Lang


Weitere Infos

Bildnachweis: „Gebäudereiniger" © photo 5000 / Fotolia