AZUBIYO Logo

Beamter / Beamtin im Verfassungsschutz (mittl. Dienst)
Ausbildung & Beruf

20 freie Stellen
Beamter im Verfassungsschutz
Beamter im Verfassungsschutz

Du möchtest einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten? Du interessierst dich für Politik und das aktuelle Zeitgeschehen? Dann könnte eine Tätigkeit als Beamter im mittleren Dienst beim Verfassungsschutz genau das Richtige für dich sein!

Was macht ein Beamter im Verfassungsschutz (m/w/d)?

Als Beamter im Verfassungsschutz leistest du einen wichtigen Beitrag für die allgemeine Sicherheit und den Schutz der deutschen Verfassung. Deine Tätigkeiten umfassen dabei vor allem die Beobachtung verfassungsfeindlicher oder extremistischer Gruppen und Personen. Du bist aber auch für die Abwehr von Spionage- oder Cyberangriffen zuständig. Dabei musst du so viele relevante Informationen wie möglich sammeln. Anschließend wertest du diese aus, analysierst sie und gibst sie weiter.

Deine Einsatzbereiche sind vielfältig. Im Innendienst fallen Tätigkeiten in der Verwaltung an oder du unterstützt die Kolleginnen und Kollegen bei der Auswertung von Informationen. Wenn der Innendienst nichts für dich ist, kannst du z.B. auch in der mobilen Observation eingesetzt werden.

Art der Ausbildung

Beamter – mittlerer Dienst

Dauer der Ausbildung

2 Jahre

Zuständige Stelle

Deine Prüfungen finden vor der zuständigen Prüfungskommission statt.

Schulische Voraussetzungen Beamter im Verfassungsschutz

Wenn du dich für eine Ausbildung als Beamter im Verfassungsschutz bewerben möchtest, solltest du mindestens einen mittleren Schulabschluss mitbringen. Alternativ verfügst du über einen Hauptschulabschluss und hast bereits eine förderliche Berufsausbildung erfolgreich absolviert.

Du musst an einem Auswahlverfahren teilnehmen, in dem getestet wird, ob du die nötigen Eigenschaften für diesen Beruf mitbringst. Wie für alle Tätigkeiten als Beamter solltest du vorab schon überprüfen, ob du die Bedingungen für die Verbeamtung erfüllst. Ein wichtiger Punkt beim Verfassungsschutz ist auch die sogenannte Sicherheitsüberprüfung, in der unter anderem deine Vertrauenswürdigkeit und Diskretion im Fokus stehen.

Verwandte Berufe

Weitere Infos

Bildnachweis: „Frau stempelt Dokument ab" ©alexsokolov - stock.adobe.com