AZUBIYO Logo

Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel über die Tätigkeiten in dem Beruf und verwende diese Infos in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf auseinandergesetzt hast.

Hinweis: In der Vorlage wird noch die alte Berufsbezeichnung Handelsassistent im Einzelhandel verwendet. Diese kannst du einfach durch Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel ersetzen.

Bewerbungsschreiben Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

über die Firma AZUBIYO bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung als Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel ab September in Ihrem Unternehmen.

Ich möchte den Beruf des Fachwirts für Vertrieb im Einzelhandel ergreifen, da ich gerne mit Menschen und in einem Handelsunternehmen arbeiten möchte. Das angebotene Ausbildungsmodell interessiert mich sehr, da ich sowohl einen kaufmännischen Abschluss als auch zusätzlich den Abschluss zum geprüften Fachwirt erwerben werde.

Derzeit besuche ich das Heinrich-Kleist-Gymnasium in Mannheim, wo ich in ein paar Monaten mein Abitur absolvieren werde. Mein Notendurchschnitt liegt aktuell bei 1,9 und meine Leistungskursfächer sind Englisch und Wirtschaft/Recht. Durch eine freiwillige Sprachreise nach Großbritannien in den Sommerferien beherrsche ich Englisch sehr gut und habe auch Grundkenntnisse in Französisch. In der elften Klasse habe ich an einem Planspiel zum Wirtschaftskreislauf teilgenommen, was mir ein tieferes Verständnis zu diesem Thema vermittelt hat.

Was die Einzelhandel OHG für mich attraktiv macht, sind die hohen Übernahmequoten der vergangenen Jahre und die Entwicklungsmöglichkeiten. Außerdem finde ich Dienstreisen sehr abwechslungsreich und kann mich auch mit Samstagsarbeit gut arrangieren.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen

Simon Hahn


 

Bildnachweis: „Frau am Schreibtisch" © michaeljung / Shutterstock.com