AZUBIYO Logo

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und (freiwillig!!) ein Foto zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

über AZUBIYO bin ich auf Ihre Stellenanzeige aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin in Ihrem Unternehmen.

Ich möchte Kinderkrankenschwester werden, weil ich mit meiner Tätigkeit anderen Menschen gerne helfen möchte. Ich finde es spannend, medizinische Grundlagen zu lernen und sie im Alltag an den Patienten anwenden zu können. Den Bereich der Kinder- und Jugendmedizin finde ich besonders spannend, da man bei der individuellen Betreuung einen abwechslungsreichen Alltag hat.

Momentan besuche ich die Gregor-Mendel-Realschule in Heilbronn, an der ich in einigen Monaten mit voraussichtlich gutem Erfolg meinen Realschulabschluss absolvieren werde. Mein Notendurchschnitt liegt derzeit bei 2,1 und meine Lieblingsfächer sind Biologie, Sozialkunde und Deutsch. In den letzten Sommerferien habe ich ein freiwilliges Praktikum im städtischen Kinderkrankenhaus gemacht und in 4 Wochen einen guten Einblick in die Aufgaben des Pflegepersonals erhalten. In meiner Freizeit arbeite ich als Babysitterin für mehrere Familien und bin dadurch in der Betreuung und im Umgang mit Kindern routiniert.

Ich möchte meine Ausbildung gerne in Ihrem Klinikverbund machen, da Sie an verschiedenen Orten moderne Einrichtungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten führen. Außerdem können Sie mir die Möglichkeit bieten, später leicht den Arbeitsort zu wechseln. Mit Arbeitszeiten am Wochenende und nachts kann ich mich gut arrangieren.

Ich freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen

Nele Möller


 

Bildnachweis: „Pflegerin kniet neben Kind mit Teddy im Rollstuhl" © wavebreakmedia / Shutterstock.com