AZUBIYO Logo

Qualitätsmanager / Qualitätsmanagerin
Gehalt & Verdienst

Qualitätsmanager bei der Arbeit
Qualitätsmanager bei der Arbeit

Du möchtest bei deiner Arbeit gerne Verantwortung übernehmen und dafür sorgen, dass die Produkte oder Dienstleistungen immer besser werden? Als Qualitätsmanager hast du einen spannenden und abwechslungsreichen Job. Wie es um das Gehalt als Qualitätsmanager steht, liest du hier.

Gibt es eine Ausbildungsvergütung im Qualitätsmanagement?

Als angehender Qualitätsmanager kannst du entweder ein Studium abschließen oder eine Weiterbildung absolvieren. In beiden Fällen erhältst du keine Ausbildungsvergütung. Stattdessen entstehen dir Kosten. 

Im Studium sind es Studien- oder Semestergebühren sowie die Lebenshaltungskosten. Bei einer Weiterbildung zahlst du:

  • Lehrgangsgebühren
  • Prüfungskosten
  • manchmal weitere Gebühren für Lehrmaterial oder Unterkunft und Verpflegung am Seminarort

Heute finden viele Weiterbildungen, aber auch als Fernschulungen, digital statt. 

Studienfinanzierung: Qualitätsmanagement ist ein weiterführender Studiengang, also ein Master-Studiengang. Bis zum Abschluss vergehen also in Regelstudienzeit meist 5 Jahre. Kannst du deine Lebenshaltungskosten nicht selbst bestreiten oder deine Eltern das Studium nicht finanzieren, kannst du BAföG beantragen.

Lehrgangskosten: Eine Weiterbildung im Qualitätsmanagement kann 5.000 Euro oder mehr kosten. Auch diese Gebühren musst du nicht zwingend komplett allein tragen. Wenn dein Arbeitgeber dich für die Stelle als Qualitätsmanager vorsieht, ist es möglich, dass er sich an den Gebühren beteiligt. Einen Teil der Kosten kannst du aber auch möglicherweise durch die Bildungsprämie decken.

Eine Weiterbildung für Qualitätsmanager dauert manchmal nur wenige Tage (in Vollzeit), ist aber auch über einen längeren Zeitraum berufsbegleitend möglich. In dem Fall kannst du deinem normalen Job weiter nachgehen und so Geld verdienen, um die Weiterbildung zu bezahlen.

Gehalt Qualitätsmanager: So viel verdienst du im Qualitätsmanagement

Die hohen Ausbildungskosten rentieren sich. Das Qualitätsmanager Gehalt liegt üblicherweise deutlich über dem, was du vorher verdient hast. Nach dem Studium kannst du meist als Junior Quality Manager in den Beruf einsteigen. Üblich ist hier ein Einstiegsgehalt von etwa 3.100 Euro.

Je nach Branche und Unternehmen kann das Gehalt im Qualitätsmanagement abweichen. Manche Betriebe sind an Tarifverträge gebunden, sodass dein Gehalt und möglicher finanzieller Aufstieg schon festgelegt ist. Als Qualitätsmanager kannst du in unterschiedlichen Branchen Fuß fassen. In der folgenden Grafik siehst du beispielhafte Einstiegsgehälter, die dich erwarten können.

Beispielhafte tarifliche Einstiegsgehälter in verschiedenen Branchen:

{{branch.text}}
{{branch.textSalary}}
{{branch.textSalary}}
{{branch.text}}
{{branch.textSalary}}
{{branch.textSalary}}
{{branch.textSalary}}
{{branch.textSalary}}
* Zahlen beziehen sich nur auf alte Bundesländer Quelle: Tarifverträge verschiedener Branchen, Bruttogrundvergütungen (monatlich), Stand der Auswertung: 2021

Hast du eine Weiterbildung gemacht und steigst intern auf, liegt das Qualitätsmanagement Gehalt häufig um 3.500 Euro monatlich. Je mehr Berufserfahrung du mitbringst, desto höher ist auch dein Gehalt als Qualitätsmanager. Im Durchschnitt verdienen Qualitätsmanager in Deutschland 3.800 Euro. Abhängig vom Bundesland und der Unternehmensgröße kannst du aber im Laufe deiner Karriere noch deutlich mehr verdienen. Für gute Qualitätsmanager ist ein Verdienst von 6.800 Euro oder mehr möglich.

Wichtig für ein gutes Qualitätsmanagement Gehalt sind regelmäßige Weiterbildung und Spezialisierung, Leistung und Einsatz. Auch regelmäßige und geschickte Gehaltsverhandlungen können dazu führen, dass du mehr verdienst als der Durchschnitt.

Berufsbezeichnungen: Achte bei deiner Bewerbung nicht nur auf die Bezeichnung Junior oder Senior Qualitätsmanager, sondern auch auf die englische Entsprechung Quality Manager. Auch Prozessmanagement, Qualitätsbeauftragter oder Qualitätsplaner können auf einen Job als Qualitätsmanager hindeuten.

Weitere Infos

Bildnachweis: „Qualitätsmanager bei der Arbeit" ©Seventyfour - stock.adobe.com