AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Fachmann für Systemgastronomie – Bewerbung

Im folgenden siehst du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Fachmann/-frau in der Systemgastronomie. Nutze die Vorlage, um dich inspirieren zu lassen. Eine Anleitung kannst du dir als pdf-Format downloaden.

In unserem Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bewerbung erstellst. Neben dem Bewerbungsschreiben gehören Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto(freiwillig) zur Bewerbung.

Tipp: Informiere dich im Berufsbild Fachmann/-frau in der Systemgastronomie über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf auseinandergesetzt hast.

Wichtiger Hinweis

Übernimm auf keinen Fall die unveränderte Vorlage für deine Bewerbung, sondern nutze das Beispiel als Anregung. Der Personaler erkennt sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest und sortiert deine Bewerbung möglicherweise aus.

Bewerbungsschreiben Fachmann in der Systemgastronomie

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Fachmann in der Systemgastronomie. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrte Frau Mustermann,

durch die Stellenbörse AZUBIYO bin ich neugierig auf Sie geworden.

Meine Zukunft stelle ich mir in der Gastrobranche vor und möchte daher meine Ausbildung zum Fachmann in der Systemgastronomie in Ihrem Unternehmen absolvieren. Der Beruf interessiert mich schon seit Längerem, da er sehr abwechslungsreich ist und ich viel Kontakt mit anderen Menschen haben werde.

Ich besuche derzeit die 10. Klasse der Carl-Zeiss-Realschule in Jena und werde dort voraussichtlich im Sommer meine Mittlere Reife mit gutem Erfolg absolvieren. Ich denke, dass ich gut für diesen Beruf geeignet bin, da ich sehr gut mit Menschen umgehen kann, verantwortungsbewusst bin und es mir nichts ausmacht an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten. Schulische Veranstaltungen habe ich bereits als Mitglied der Schülervertretung mitorganisiert und dort auch zahlreiche Veranstaltungsgäste bewirtet.

Die Systemgastronomie GmbH & Co. KG habe ich gewählt, weil für Ihr Unternehmen die Qualität der Produkte höchste Priorität hat. Zudem bieten Sie Ihren Auszubildenden Teilnahmen an landes- und bundesweiten Meisterschaften an.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen

Mike Herrmann


 

Bildnachweis: „Kellnerin" © @2008 Golden Pixels LLC / Fotolia