Stellen-Alarm
Direkt auf dein Smartphone!

Lass dir freie Stellen per WhatsApp oder E-Mail zusenden!

Du suchst:
Wie können wir dich erreichen?
Fast geschafft!

Wir haben dir eine E-Mail an {{externUser.emailId}} geschickt. Klicke auf den darin enthaltenen Bestätigungs-Link, um die Aktivierung abzuschließen.

Neue Stellen auch als WhatsApp-Nachricht erhalten?

Zum WhatsApp-Stellen-Alarm
Fast geschafft!

Schreibe uns auf WhatsApp: Hallo

handy mit hallo text

an die +49 16092159575,
damit wir wissen, dass du es bist!

handy mit hallo text
AZUBIYO Logo
Moderne Bewerbung

Bewerbung » Moderne Bewerbung

Moderne Bewerbung

Du setzt dich gerade mit dem Thema Bewerbung auseinander und fragst dich, ob du statt einer klassischen lieber eine moderne Bewerbung abgeben solltest? Alles, was du zu diesem Thema wissen musst sowie passende Beispiele erhältst du jetzt hier.

Was ist eine moderne Bewerbung?

Eine moderne Bewerbung hat den gleichen Umfang wie eine klassische Bewerbung, besticht jedoch durch ein modernes Design. Mit einem durchdachten Design kannst du deine Unterlagen aufwerten und dich von anderen Mitbewerbern abheben. Das Design der Bewerbung ist modern, nicht überladen und in erster Linie übersichtlich gestaltet.

Besonders in kreativen Branchen kannst du deine Bewerbung modern gestalten und mit deiner Kreativität punkten. Ob du die für Bewerbungen übliche Formatierung nach DIN 5008 berücksichtigst oder nicht, kannst du selbst entscheiden. Manchmal kann es hilfreich sein, eine moderne Bewerbung gänzlich anders zu gestalten und sich dadurch abzuheben. 

In welchen Bereichen ist eine klassische Bewerbung vorteilhafter?

Nicht in jeder Branche solltest du deine Bewerbung modern gestalten. Einige Branchen setzen auf Unterlagen im klassischen Stil. Mit ausgefallenen Unterlagen kannst du deshalb in manchen Branchen das Gegenteil bewirken. In konservativen Bereichen wie Versicherungen, dem Öffentlichen Dienst oder Banken solltest du auf eine ausgefallene und moderne Bewerbung verzichten. Angebrachter ist in diesen Branchen die klassische Bewerbung in Schwarz-Weiß. Bevor du Überlegungen zu einem modernen Design startest, überlege, ob dies zur entsprechenden Branche bzw. der jeweiligen Stelle passt.

Moderne Bewerbung: Mit Farben auffallen

Für deine moderne Bewerbung solltest du dir ein klares Konzept überlegen. Das simple Einfügen verschiedener Farben und Elemente in das Anschreiben und den Lebenslauf führt zu Übersichtlichkeit und lässt kein Konzept erkennen. Mit einem durchdachten Farbkonzept und modernen Inhalten punktest du hingegen. Für das Farbkonzept kannst du beispielsweise die Farben des Unternehmens nutzen, sodass deine Unterlagen direkt ein vertrautes Gefühl bei den Personalern erzeugen.

Beachte bei der Gestaltung, dass du das Konzept einheitlich auf deine gesamten Unterlagen anwendest. Auf jeder Seite eine andere Farbe einzusetzen, wirkt schnell unorganisiert und könnte einen schlechten Eindruck beim Personaler hinterlassen. Entscheide dich lieber für ein durchdachtes Farbkonzept und nutze das für deine gesamten Unterlagen.

Die Bewerbung mit Elementen modern gestalten

Mit entsprechenden Elementen kannst du deine Bewerbung weiter modern gestalten. Der einfache Einstieg in die Verwendung von Icons ist bei deinen Kontaktdaten möglich. Vor deine Telefonnummer kannst du beispielsweise ein Telefon-Icon setzen. Für die bildliche Darstellung deiner E-Mail-Adresse eignet sich der Briefumschlag. Für deine Adresse verwendest du die Pin-Nadel und dein Geburtsdatum stellst du mit dem Kalender-Icon dar.

Tipp: In unserem Bewerbungstutorial findest du nicht nur hilfreiche Tipps, sondern auch Vorlagen und Muster. Du benötigst Inspiration? Dann schau hier vorbei: Bewerbungsvorlagen zum Download

Du sprichst verschiedene Sprachen? Diese kannst du beispielsweise untereinander mit einem Liniendiagramm darstellen. Ist deine Muttersprache beispielsweise Deutsch, stellst du dies mit einer hervorgehobenen Linie dar. Deine Englischfähigkeiten sind sehr gut, aber an deine Muttersprache kommen sie nicht heran? In diesem Fall ziehst du die Linie nicht ganz so lang. Weitere Sprachen kannst du anpassen und dich an den Fähigkeiten deiner Muttersprache orientieren.

Das Anschreiben der modernen Bewerbung

Auch im Anschreiben zeigst du deine kreative Seite und versuchst dich von anderen Mitbewerbern abzuheben. Neben den gestalterischen Elementen kannst du in deinem Anschreiben einen besonderen Stil verwenden, der die Personaler beim Lesen neugierig macht. Auf bekannte Floskeln kannst du in der modernen Bewerbung beispielsweise verzichten und einen anderen Einstieg nutzen. Damit der Einstieg gut gelingt, solltest du aber immer authentisch bleiben. 

Das gesamte Anschreiben sollte deine Persönlichkeit widerspiegeln. Mit kreativer Individualität kannst du die Aufmerksamkeit der Personaler erhalten und Neugierde wecken. Dadurch stehen die Chancen auf eine Einladung zum persönlichen Gespräch nicht schlecht.

Moderne Bewerbung: Deckblatt

Du möchtest in deiner Bewerbung das Deckblatt modern gestalten? Die übersichtliche Seite für den Personaler kannst du wie deine restlichen Unterlagen in das Konzept integrieren. Auf dem Deckblatt steht die Übersicht deiner Unterlagen im Vordergrund. Zu den Inhalten bei einem Deckblatt gehören beispielsweise die Überschrift, deine Kontaktdaten und eventuell dein Foto. Was sonst alles auf dem Deckblatt zu finden ist, erfährst du hier: Deckblatt in der Bewerbung

Für deine moderne Bewerbung kannst du das Deckblatt ebenfalls modern gestalten, indem du verschiedene Elemente wie Linien und Icons verwendest. Das Deckblatt sollte optisch zu den restlichen Unterlagen passen und dem Personaler einen schnellen Überblick über deine Unterlagen ermöglichen.

Weitere Infos

Bildnachweis: „Kreativer Schreibtisch" © patrick - stock.adobe.com