AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Hotelfachmann – Karriere & Weiterbildung

Als ausgelernter Hotelfachmann hast du viele berufliche Perspektiven. Hier erfährst du, wo du als Hotelfachmann arbeiten kannst, welche Karrierewege dir offenstehen und welche Möglichkeiten einer Weiterbildung du mit diesem Abschluss hast.

Karriere als Hotelfachmann

Mit dem Abschluss Hotelfachmann hast du viele unterschiedliche berufliche Möglichkeiten im Bereich Hotel und Gastronomie. So vielfältig das Hotel- und Gastgewerbe ist, so vielfältig können auch deine Einsatzgebiete als Hotelfachmann sein. Ob im Restaurant, in der Küche, in der Verwaltung oder für den Zimmerservice: Überall dort, wo es um den Gast geht, werden Hotelfachleute gebraucht. Daher kannst du mit deinem Abschluss beispielsweise als Hotelsekretär, Oberkellner, Gästebetreuer, Chiefsteward und vieles mehr arbeiten.

Weiterbildung und Perspektiven

Als Hotelfachmann bieten sich dir viele Spezialisierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.Mit einer entsprechenden Zusatzqualifikation oder Weiterbildung kannst du dich in bestimmten Bereichen spezialisieren, zum Beispiel in den Feldern Catering & Partyservice, Housekeeping & Zimmerdienst oder Barservice. Auch ein beruflicher Aufstieg ist als Hotelfachmann möglich, zum Beispiel mit einer Weiterbildung zum Gastronom, Hotelmeister oder Betriebswirt für Hotel- und Gaststättengewerbe. Falls du ein Studium an deine Ausbildung anhängen möchtest, bietet sich beispielsweise die Fachrichtung Hotel- und Tourismusmanagement an.

Wie gut passt dieser Beruf zu dir? Jetzt Eignung testen!

Bildnachweis: „Hotelfachfrau mit Bett im Hintergrund" © wavebreakmedia / Shutterstock.com