AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Elektrotechnischer Assistent – Ausbildung & Beruf

Helferlein, ein kleiner Roboter aus Draht und Dichtungsringen mit einem Glühlampenkopf, steht dem Ingenieur Daniel Düsentrieb als elektrotechnischer Assistent stets hilfsbereit zur Seite.

Was macht ein Elektrotechnischer Assistent?

Elektrotechnische Assistenten unterstützen Physiker und Ingenieure bei dem Produktionsablauf (Entwicklung, Planung, Prüfung, Inbetriebnahme) von elektronischen und elektrotechnischen Waren (z.B. Medizintechnik, Datentechnik, Energietechnik). Sie konzipieren dabei Schaltbilder, berechnen Leistungsmerkmale diverser Bauteile und prüfen Werkstoffe auf deren elektronischen Eigenschaften. Darüber hinaus sind sie im Bereich der Forschung und Entwicklung beschäftigt. Aber auch Aufgaben in der Verwaltung, im Servicebereich und in der Kundenberatung können Teil ihrer Arbeit sein.

In der Ausbildung lernst du die Werkstoffprüfverfahren der Elektrotechnik kennen. Dazu werden die verschiedenen Messverfahren und Messgeräte der Elektrotechnik thematisiert. Aber auch Schaltungen der Analog- und Digitaltechnik (Konzeption, Prüfung, Aufbau) sowie die korrekte Auswertung der Arbeits- und Prüfungsergebnisse sind wichtiger Bestandteil in der Ausbildung.

Nach der Ausbildung arbeitest du in Fertigungshallen, Laboren und Werkstätten von Betrieben der Elektroindustrie. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten z.B. Unternehmen des Maschinen- und Fahrzeugbaus.

Art der Ausbildung

schulisch (Berufsfachschule und Praktikumsbetriebe)

Dauer der Ausbildung

2 Jahre. Wenn du zusätzlich das Abitur oder die Fachhochschulreife benötigst, auch 3 bis 4 Jahre.

Zuständige Stelle

Deine Prüfungen finden vor einem staatlichen Prüfungsausschuss statt.

Schulische Voraussetzungen

Für die schulische Ausbildung wird mindestens der mittlere Bildungsabschluss vorausgesetzt. Die Schulen prüfen anhand deiner eingeschickten Bewerbungsunterlagen die persönliche und fachliche Qualifikation für die Ausbildung. Vereinzelt finden je nach Schule auch Eignungstests (schriftlich und/oder mündlich) sowie Aufnahmegespräche statt.

Quelle: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=5502

Wie gut passt dieser Beruf zu dir? Jetzt Eignung testen!

Bildnachweis: „Elektrotechnischer Assistent repariert Leiterplatte" © ermess / Shutterstock.com