AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Bewerbung für das Praktikum

Ein Praktikum bietet dir viele Vorteile: Du kannst erste praktische Erfahrungen in einem konkreten Arbeitsumfeld sammeln und dich so beruflich orientieren. Daneben macht sich ein Praktikum sehr gut in deinem Lebenslauf und kann der erste Schritt in deine berufliche Karriere sein. Damit es mit dem Praktikum auch klappt, ist eine gute Bewerbung, die dich von deinen Mitbewerbern abhebt, das A und O.

Die Gestaltung deiner Praktikumsbewerbung hängt auch damit zusammen, welche Art von Praktikum du absolvieren möchtest. Auf der einen Seite gibt es Schülerpraktika, die du während deiner Schulzeit oder in den Ferien machst, um Praxiserfahrung zu sammeln. Auf der anderen Seite kann ein Praktikum als Pflichtpraktikum in deinem Studium vorgeschrieben sein oder du nutzt ein Praktikum, um dich nach Ausbildung oder Studium beruflich zu orientieren.

Bewerbung für ein Schülerpraktikum

Eine Bewerbung für ein Schülerpraktikum ist ähnlich aufgebaut, wie eine Bewerbung für eine Ausbildung oder ein Duales Studium. Wie du eine Bewerbung für dein Praktikum als Schüler verfasst und wie du die passende Stelle für dein Praktikum findest, erfährst du hier:

Bewerbung für ein klassisches Praktikum

Auch eine Bewerbung für ein klassisches Praktikum, das du nach oder während Ausbildung oder Studium absolvierst, ist nach dem gleichen Muster aufgebaut, wie eine Bewerbung für ein Schülerpraktikum oder eine Ausbildungsstelle. Nur deine Ausgangssituation ist eine andere.

Wie bewerben?

Zuerst solltest du dich für eine Bewerbungsart entscheiden. Bei einer Online-Bewerbung (per E-Mail oder Online-Formular) musst du ganz andere Dinge beachten als bei einer klassischen Bewerbung per Post. Diese hat ganz andere Anforderungen an Layout und Versand. Bei der Wahl der richtigen Bewerbungsart solltest du immer auch die Wünsche des Unternehmens beachten. Wenn du dich auf eine konkrete Praktikumsstelle bewirbst, ist die bevorzugte Bewerbungsart oftmals in der Stellenanzeige angegeben.

Die Bewerbungsmappe: Das gehört rein

Egal ob du deine Praktikumsbewerbung per Post in einer richtigen Bewerbungsmappe oder elektronisch verschickst, enthält sie immer dieselben Bestandteile. In deine Bewerbung gehören:

Praktikum gesucht?

Du suchst nach einer freien Praktikumsstelle? Wenn du dich für ein klassisches Praktikum interessierst, lohnt es, sich auf den Karriereseiten verschiedener Unternehmen umzuschauen. Hier erhältst du eine Übersicht zu Unternehmen, die speziell Schülerpraktika anbieten und möglicherweise auch klassische Praktikanten suchen.

Bildnachweis: „Blaue Bewerbungsmappe und Bewerbungsunterlagen" © Eisenhans / Fotolia