AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Tierwirt – Ausbildung & Beruf

Du weißt genau wie der Hase läuft? Du hast kein Problem den Stier bei den Hörnern zu packen? Dann ist die Ausbildung zum Tierwirt vielleicht genau das Richtige für dich.

Was macht ein Tierwirt?

Das Berufsbild Tierwirt ist sehr vielseitig und abwechslungsreich: Zu den wichtigsten Aufgaben in diesem Beruf gehören das Züchten, Versorgen und Vermarkten von Tieren in Agrarbetrieben. Der Tierwirt kümmert sich um jegliche Bedürfnisse seiner Tiere und gewinnt Fleisch und andere tierische Produkte für den Verkauf.

Die Ausbildung zum Tierwirt wird in 5 verschiedenen Fachrichtungen angeboten: Geflügelhaltung, Imkerei, Rinderhaltung, Schäferei und Schweinehaltung. Je nach Fachrichtung züchtet der Tierwirt verschiedene Tierarten und muss dementsprechend unterschiedliche Kompetenzen mitbringen. Von der Stallarbeit über Tierhaltung, Bienenzucht und -haltung bis hin zum Verkauf. Auch der Transport von Tieren kann Teil der Ausbildung sein sowie Buchführung. Darüber hinaus muss der Tierwirt über Krankheiten der Tiere seiner Fachrichtung informiert sein.

Im Berufsbild Tierwirt können aber ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche im Vordergrund stehen – je nach Fachrichtung. Welche Aufgaben du in deiner Ausbildung erlernst, regelt die Ausbildungsverordnung zum Tierwirt.

Nach der Ausbildung kannst du in tier- und landwirtschaftlichen Betrieben spezialisiert auf deine Fachrichtung arbeiten. Als Tierwirt der Fachrichtung Imkerei bist du vorwiegend in Imkereien beschäftigt.

Art der Ausbildung

dual (Berufsschule und Betrieb)

Dauer der Ausbildung

3 Jahre, Verkürzung auf 2-2,5 Jahre möglich

Zuständige Stelle

Landwirtschaftskammern bzw. -ministerien

Schulische Voraussetzungen

Rein rechtlich gibt es keine schulischen Voraussetzungen für den Beruf Tierwirt. In der Vergangenheit hatte fast die Hälfte der Azubis den Hauptschulabschluss, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erhoben hat. Über ein Drittel der Ausbildungsanfänger wurde mit Realschulabschluss, über 5% ohne Schulabschluss eingestellt.

Quelle: Datensystem Auszubildende (http://www.bibb.de/dazubi)

Wie gut passt dieser Beruf zu dir? Jetzt Eignung testen!

Bildnachweis: „Bienen und Honigwaben " © gertrudda / Fotolia