AZUBIYO Logo
Berufe mit Kindern

Berufe » Berufe mit Kindern

Berufe mit Kindern

Du hast schon immer gerne auf deine Nachbarkinder aufgepasst? Wenn du Kinder siehst, geht dein Herz auf? Dann könnte ein Beruf mit Kindern genau richtig für dich sein. Den meisten Menschen fallen Berufe wie ErzieherinKinderarzt, Kinderkrankenschwester, Grundschullehrer, Ballettlehrer und Musiklehrer ein, wenn sie an Berufe mit Kindern denken.

Es gibt aber noch viele weitere spannende Berufe, in denen du in Kontakt mit Kindern oder Jugendlichen kommst. Für einige ist ein Pädagogik-, Lehramts- oder Medizinstudium notwendig, andere wiederum kannst du in einer dualen oder schulischen Ausbildung in 1-3 Jahren erlernen. Hier ein paar Vorschläge, welche Ausbildungsberufe mit Kindern du erlernen kannst.

Jetzt passende Ausbildung oder Duales Studium finden

Berufe mit Kindern im medizinischen Bereich

Wie wäre es mit einem der folgenden Berufe? 

In der Kinder- und Jugendmedizin (Pädiatrie) geht es um die Entwicklung des Kindes, um Erkrankungen und deren Behandlungen. Neben Kinderkrankenschwester und Kinderarzt gibt es noch weitere medizinische Berufe mit Kindern und Patienten, wie zum Beispiel den Beruf der Hebamme. Seit Januar 2020 gibt es keine Ausbildung zur Hebamme mehr. Um diesen Beruf zu erlernen, musst du ab jetzt den Weg des Dualen Studiums wählen. Hebammen übernehmen nicht nur Aufgaben hinsichtlich der Geburt, sondern beraten die werdenden Mütter bereits während der Schwangerschaft bezüglich der Ernährung, Geburtsablauf oder Partnerschaft.

Berufe mit Kindern im Bereich Entwicklung und Sprachentwicklung

Als Logopäde hilfst du sprachgestörten Kindern dabei, durch eine Sprech- und Stimmerziehung die richtige Aussprache zu lernen. Du arbeitest eng mit Ärzten zusammen und entwickelst so individuelle Therapien, um spielerisch den Spracherwerb zu fördern. 

Als Ergotherapeut behandelst du Kinder mit Entwicklungs- oder Verhaltensstörungen durch beispielsweise handwerkliche oder musische Betätigung. Außerdem unterstützt du Menschen in ihrem Alltag und hilfst Menschen nach unerwarteten Schicksalsschlägen wieder in ihr altes Leben zurückzukehren. 

Berufe mit Kindern im pädagogischen Bereich

Kinder sollen gefordert und gefördert werden, damit sie sich zu einer mündigen und sozial verantwortlichen Persönlichkeit entwickeln. Die Pädagogik (Erziehungswissenschaft) setzt sich mit der Bildung und Erziehung auseinander. Möchtest du eine pädagogische Ausbildung erlernen, hast du mehrere Möglichkeiten. Als Erzieher/in beispielsweise ergänzt und übernimmst du Aufgaben der Erziehung.

Je nach Alter des Kindes ist eine unterschiedliche Förderung und Erziehung angebracht. Du beobachtest, analysierst und berichtest später darüber. In diesen Berufen beschäftigst du dich mit der Erziehung und Bildung von Kindern:

Berufe mit Kleinkindern

Berufe mit Schulkindern

Berufe mit Jugendlichen

Voraussetzungen für einen Job mit Kindern: 

  • Verantwortung übernehmen können
  • Geduld mitbringen
  • Bedürfnisse erkennen und darauf einlassen
  • Liebevolle Betreuung
  • Empathie

Berufe mit Kindern durch ein Studium

Du möchtest gerne studieren und trotzdem einmal einen Job mit Kindern ausführen? Dann könnten dir die folgenden Studiengänge gut gefallen. Von Lehramt bis Hebammenkunde gibt es hier vielfältige Möglichkeiten:

Nichts Passendes gefunden?
Der Einblick in die verschiedenen Berufe war interessant, aber leider war dein Traumberuf noch nicht dabei? Dann stöbere doch ein wenig in unseren Berufen von A-Z. Oder mach einfach den kostenlosen Berufswahltest und finde den Traumberuf, der zu dir und deinen Stärken am besten passt!

Weitere Infos

Bildnachweis: siehe Seite Bildnachweis